Waldbrandgefahr

ausserordentliche Lagebeurteilung 07.06.2021 (nächste Beurteilung folgt demnächst)

Lagekarte Waldbrandgefahr Kt. SO vom 07.06.2021

Im ganzen Kanton gilt Gefahrenstufe 1 "gering"

Feuer entstehen nur in Ausnahmefällen und breiten sich langsam aus. Mit gebotener Sorgfalt dürfen Feuer im Freien entfacht werden. Zigaretten und Raucherwaren dürfen nicht im Freien entsorgt werden.

Entwicklung und Tendenzen

Laut Prognose sind die nächsten Tage mehrheitlich bewölkt und von Regenschauern geprägt. Die Luftfeuchtigkeit bleibt  hoch. Die Waldbrandgefahr im Kanton Solothurn liegt bis zur ordentlichen Beurteilung nächsten Donnerstag auf Stufe 1 «gering».