Waldbrandgefahr

Lagebeurteilung vom 27.10.2022 (nächste Beurteilung Anfang März 2023)

Im ganzen Kanton gilt Gefahrenstufe 1 "gering"

Feuer entstehen nur in Ausnahmefällen und breiten sich langsam aus. Mit gebotener Sorgfalt dürfen Feuer im Wald entfacht werden. Zigaretten und Raucherwaren dürfen nicht im Freien entsorgt werden.