Aktuell

    • Im Dezember 2020 stieg die Zahl der registrierten Arbeitslosen im Kanton Solothurn gegenüber dem Vormonat um 391 auf 4'951 Personen. Die Arbeitslosenquote erhöhte sich von 3,0% auf 3,3%. Neben saisonalen Effekten hinterlässt die zweite Welle der Pandemie deutliche Spuren im Arbeitsmarkt.


    • Das Webportal wird vom 1. Januar 2021 (00:00:00) bis zum 10. Januar 2021 (23:59:59) infolge Wartungsarbeiten ausser Betrieb sein. Gesuchsteller können in dieser Zeit keine Gesuche erfassen, bearbeiten oder einreichen. Die Gesuchserfassung steht ab Montag, 11. Januar 2021 wieder zur Verfügung.

      In dringenden Fällen können Sie uns während dieser Zeit auf fp@awa.so.ch Ihre Projektkoordinaten bekanntgeben (Art der Massnahme, Baubeginn, Grund des...


    • Im November 2020 stieg die Zahl der registrierten Arbeitslosen im Kanton Solothurn gegenüber dem Vormonat um zwei auf 4'560 Personen. Die Arbeitslosenquote bleibt weiter bei 3.0%. Die zweite Welle hinterlässt Spuren auf dem Arbeitsmarkt.


    • Im Oktober 2020 sank die Zahl der registrierten Arbeitslosen im Kanton Solothurn gegenüber dem Vormonat um 23 auf 4'558 Personen. Die Arbeitslosenquote stagnierte bei 3,0%. Die Lage auf dem Arbeitsmarkt bleibt weiter durchzogen. Noch sind die Folgen der zweiten Welle nicht absehbar.


    • Im September 2020 sank die Zahl der registierten Arbeitslosen im Kanton Solothurn gegenüber dem Vormonat um 94 auf 4'581 Personen. Die Arbeitslosenquote nahm von 3,1% auf 3,0% ab. Der Rückgang im September ist auf die starke Abnahme der unter 25-jährigen Arbeitslosen zurückzuführen. Die wirtschaftlichen Aussichten sind weiterhin durchzogen.


    • Im August 2020 stieg die Zahl der registrierten Arbeitslosen im Kanton Solothurn gegenüber dem Vormonat um 282 auf 4'675 Personen. Die Arbeitslosenquote nahm von 2,9% auf 3,1% zu. Der Anstieg im August ist auf die starke Zunahme der unter 25-jährigen Arbeitslosen zurückzuführen. Die wirtschaftlichen Aussichten bleiben gedämpft.


    • Im Juli 2020 veränderte sich die Zahl der Arbeitslosen von 4'366 auf 4'393 (Quote von 2,90% auf 2,92%) und die Zahl der Stellensuchenden nahm von 7'485 auf 7'787 (Quote von 4,97% auf 5,17%) zu. Die Zahl der Arbeitslosen stieg um 27 Personen, jene der Stellensuchenden nahm um 302 Personen zu. In der Altersgruppe der unter 25-Jährigen gab es eine Zunahme von 135 Personen, jene der über 50-Jährigen stieg um 55 Personen. Bei den 854 offenen Stellen...


    • Im Juni 2020 sank die Zahl der registrierten Arbeitslosen im Kanton Solothurn gegenüber dem Vormonat um 80 auf 4'366 Personen. Die Arbeitslosenquote reduzierte sich von 3,0% auf 2,9%. Der Rückgang im Juni ist auf die Zunahme der arbeitsmarktlichen Massnahmen zurückzuführen. Die Aussichten bleiben aber weiter stark gedämpft.


    • RSS-Feed abonnieren