Arbeitslosenkasse

Herzlich Willkommen bei der Öffentlichen Arbeitslosenkasse des Kantons Solothurn. Wir sind eine dienstleistungsorientierte Abteilung des Amts für Wirtschaft und Arbeit.

Die Öffentliche Arbeitslosenkasse des Kantons Solothurn (11) unterstützt anspruchsberechtigte arbeitslose Personen finanziell. Die arbeitsmarktlichen Massnahmen (Kurs, Projekteinsatz, Einarbeitungszuschüsse, Pendlerkosten etc.) werden über die Arbeitslosenkasse finanziert. Die entsprechenden Bewilligungen dazu erteilen die zuständigen RAV-Personalberater/innen.

Zudem richtet die Öffentliche Arbeitslosenkasse Kurzarbeits-, Schlechtwetter- und Insolvenzentschädigung aus.

Wir tun alles, damit Ihre Ansprüche rasch und kompetent abgeklärt werden. Unsere Fachmitarbeiter/innen sind für Sie da, wenn Sie Fragen haben.

Wichtige Mitteilung

Schalteröffnungszeiten:

Die Schalter der öffentlichen Arbeitslosenkasse des Kantons Solothurn bleiben bis auf weiteres geschlossen.

Unsere Fachmitarbeiter/innen sind gerne für Sie telefonisch von MO-FR 08.00 - 11.30 Uhr oder per E-Mail erreichbar. Falls Sie auf einen Besuch angewiesen sind, müssen Sie vorgängig mit Ihrer zuständigen Fachperson zwingend einen Termin vereinbaren.

 

Rezertifizierung

Bereits seit 2002 ist die Öffentliche Arbeitslosenkasse des Kantons Solothurn ISO9001- zertifiziert. Das Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 ist ein bewährtes Instrument zur Optimierung unserer Dienstleistungen. Mit der Zertifizierung des QM-Systems nach ISO 9001 können wir das gewinnbringende Potenzial des eigenen Qualitätsmanagement noch weiter ausbauen. Damit wollen wir Vertrauen bei unseren Ansprechpartnern schaffen. Die regelmässige Überprüfung des ausgestellten ISO 9001 Zertifikats durch SQS ermöglicht uns eine kontinuierliche Qualitätssicherung und Verbesserung des Qualitätsmanagement.

Im Mai 2020 wurde die öffentliche Arbeitslosenkasse des Kantons Solothurn wiederum auf Herz und Nieren geprüft. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Zertifizierung nach der neuen ISO Norm wurde wiederum ohne Auflagen erteilt. Somit sind wir noch besser gerüstet, um auch in Zukunft den hohen Anforderungen unserer Kunden und Ansprechpartner gerecht zu werden.