«Erlebnistage Beruf» ein Netzwerk für Schülerinnen, Schüler und Ausbildungsbetriebe

Die Rekrutierung von Lernenden stellt jeden Betrieb vor eine grosse Herausforderung. Welcher Schüler passt zu welchem Beruf? Wie komme ich in Kontakt mit den Schülerinnen und Schülern? Wie halte ich den Aufwand für die Rekrutierung in Grenzen? Viele Fragen und viel Arbeit kommen da jeweils auf einen Betrieb zu.

Der Kantonal-Solothurnische Gewerbeverband und das Amt für Berufsbildung, Mittel- und Hochschulen bieten mit dem Projekt „Erlebnistage Beruf“ eine Onlineplattform www.erlebnistageberuf-so.ch an, die den Erstkontakt zwischen Jugendlichen in der Berufswahlphase und den Ausbildungsbetrieben vereinfacht.

Die 7. «Erlebnistage Beruf» finden vom Montag, 20. Juni 2022 bis am Freitag, 1. Juli 2022 statt.

Das Ziel der Erlebnistage Beruf ist es, den Schülerinnen und Schüler unkompliziert Einblick in verschiedene Berufe zu ermöglichen. Als Zielgruppe sprechen wir Schülerinnen und Schüler der Sek I (primär 7. oder 8. Schuljahr) an. Die Jugendlichen erhalten in dieser Zeit die Möglichkeit für einen Erstkontakt zu den Ausbildungsbetrieben. Aktuell stehen 245 verschiedene Berufsangebote in 127 Betrieben zur Verfügung. Bereits haben sich 1335 Schülerinnen und Schüler angemeldet. Es hat immer noch frei Plätze! Es lohnt sich also nach wie vor die Webseite zu kontaktieren.

Wir bedanken uns bei den Betrieben für die vielen Angebote und wünschen den Schülerinnen und Schüler spannende Einblicke in die Betriebe.

Thomas Jenni

Projektleiter Berufsbildungsmarketing Kanton Solothurn