Swisslos-Fonds

Der Reingewinn von Swisslos kommt vollumfänglich der Gemeinnützigkeit zugute. 75 Prozent des Solothurner Gewinnanteils fliessen in den Swisslos-Fonds.

Zweck

Mit dem Swisslos-Fonds unterstützt der Kanton Projekte in den Beitragsbereichen Archäologie, Denkmalpflege, Entwicklungshilfe, Gesundheitsförderung, Hilfe in ausserordentlichen Lagen, Kultur, Soziale Aufgaben und Umwelt-Natur-Landschaft. Die entsprechenden Richtlinien und Merkblätter finden Sie in der rechten Spalte.

So können Sie Unterstützung beantragen

Ihr Gesuch an den Swisslos-Fonds können Sie per Online-Gesuchsformular einreichen. Die Online-Formulare sind in der rechten Spalte abrufbar. Das Gesuch muss folgende Unterlagen beinhalten:

  • detaillierter Projektbeschrieb
  • Budget
  • Finanzierungsplan
  • Statuten (bei erstmaliger Gesuchseinreichung)

Publizierung

Die finanzielle Unterstützung durch den Swisslos-Fonds des Kantons Solothurn ist in Ihren Werbeunterlagen publik zu machen. Sie finden das Logo in der rechten Spalte.