Rechtsdienst und Waffenbüro

Rechtsdienst

​Der Dienst bearbeitet insbesondere juristische Anfragen von Korpsangehörigen, Bürgern und Medien. Auch die juristische Unterstützung der Mitarbeitenden in dienstlichen Angelegenheiten und deren juristische Aus- und Weiterbildung gehört zu seinem Aufgabengebiet. Zudem arbeitet er Gesetzesvorlagen aus und verfasst Regierungsratsbeschlüsse betreffend parlamentarischer Vorstösse sowie Vernehmlassungen.

Waffenbüro

Das Waffenbüro ist die Fachstelle in allen Fragen rund um das Thema Waffen im Korps, sowie gegenüber Behörden und Bürgern.

Sie gibt Auskunft zu Waffenbeurteilungen und beim Definieren von Straftatbeständen. Sie prüft und stellt Gesuche für Waffenerwerbsscheine (WES) aus. Zudem führt sie Waffenverkaufswegfeststellungen durch, erteilt Aufträge und koordiniert das Vorgehen bei Kontrollen, bei Tatbestandsaufnahmen, bei Sicherstellungen und bei Rechtshilfeersuchen jeglicher Art.