Fristverlängerungen

Fristverlängerung Steuern

Beschreibung

Der normale Abgabetermin für die Steuererklärung Natürliche Personen auf Ende März kann mittels der online-Fristverlängerung auf Ende Juli oder gegen eine Gebühr von CHF 30.00 auf Ende November verschoben werden. Der normale Abgabetermin für Juristische Personen kann von Ende Juni auf Ende Oktober oder gegen eine Gebühr von CHF 30.00 auf Ende November verschoben werden.

Formulare

Online-Formular

Hinweis

Für die Fristverlängerung online benötigt der Steuerpflichtige die eTax ID (zu finden auf dem Steuererklärungsbogen oben links).

Hier noch einige Hinweise:

  • Es muss zwingend die korrekte eTax ID eingegeben werden. Verheiratete Steuerpflichtige müssen die eTax ID der führenden Person angeben. Diese Nummer finden Sie auf dem Steuerererklärungsbogen oben links.
  • Nach der Prüfung durch unsere Fachapplikation erhalten Sie direkt eine Bestätigung und eine E-Mail, in der Ihnen mitgeteilt wird, ob die Abgabefrist für die Steuererklärung erstreckt werden konnte.
  • Falls Ihnen mitgeteilt wird, dass "keine Frist vermerkt" wurde, nehmen Sie per E-Mail (E-Mailadresse siehe unten) mit uns Kontakt auf.

 

Es gelten folgende kostenlose Fristerstreckungen für die Steuererklärungen 2019 (Versand Februar 2020):

  • natürliche Personen:    31. Juli 2020
  • juristische Personen:   31. Oktober 2020

 

Es gelten folgende kostenpflichtige Fristerstreckungen für die Steuererklärungen 2019 (CHF 30.00):

  • natürliche Personen:    30. November 2020
  • juristische Personen:   30. November 2020


Für Fristerstreckungen über diese Termine hinaus kontaktieren Sie bitte

natürliche Personen: scanning.so@fd.so.ch 
juristische Personen: sekretariat-jp@fd.so.ch