Gefahrengrundlagen und Schutzbauten

Um Risiken, welche durch Steinschlag, Rutschungen oder Hangmuren ausgehen, zu meiden bzw. zu mindern, müssen diese zuerst erkannt und bewertet werden. Dafür werden Gefahrenrundlagen erstellt. Wenn sich das Risiko durch raumplanerische oder biologische Massnahmen zu wenig reduzieren lässt, müssen teilweise technische Massnahmen wie Schutzbauten z.B. Steinschlagschutznetze erstellt werden. Gefahrengrundlagen und Schutzbauten werden vom Amt für Wald, Jagd und Fischerei unterstützt.