Schutzwald

Ein Schutzwald schützt Menschen oder Sachwerte (Schadenpotenzial) vor Naturgefahren. Dank Schutzwald werden Gefahrenprozesse (Steinschlag / Rutschungen/ Gerinneprozesse) verhindert, aufgehalten oder abgeschwächt. Im Kanton Solothurn sind die Schutzwaldperimeter ausgeschieden und festgelegt:

zur Karte Forstliche Grundlagendaten

Um die Schutzwirkung des Waldes nachhaltig zu gewährleisten, ist eine zielgerichtete Schutzwaldpflege unerlässlich. Das Amt für Wald, Jagd und Fischerei ist gesetzlich verpflichtet, eine minimale Pflege im Schutzwald sicherzustellen.